Dipl. wertorientierter systemischer LernCoach (CAS/ISO/ICI) + Legasthenie & DyskalkulieTrainerIn (CAS/ISO/ICI)

Fach-Ausbildung mit Diplom-Abschluss: Dipl. wertorientierter systemischer LernCoach (CAS/ISO/ICI)

Curriculum:

1. Ausbildung „Diplom wertorientierter systemischer Coach & BeraterIn“
2. Fach-Lehrgang „Diplom wertorientierter systemischer LernCoach"
3. Workshop „Wertorientierter systemischer Legasthenie & DyskalkulieTrainerIn“


Diese Fach-Ausbildung richtet sich an Personen, die als professioneller Coach - neben der Anwendung der Methoden des St. Galler Coaching Modells (SCM®) - bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Lernprobleme erkennen und lösen möchten.

1. Im Basis-Lehrgang „Diplom wertorientierter systemischer Coach & BeraterIn“ erwerben Sie zunächst die Grundkenntnisse des systemischen und wertorientierten Coachings gemäss des
St.Galler Coaching Modells (SCM®):

  • Systemisch denken und Ursachen identifizieren
  • Wirksam kommunizieren und lösungsorientiert fragen
  • Verhaltensmuster erkennen und ändern
  • Arbeiten mit unbewussten Persönlichkeitsteilen
  • Zielerreichung und Werteerfüllung
  • Ängste, Hürden und Blockaden auflösen
  • Persönlichkeitsentwicklung und Erhöhung der Lebensqualität

Die detaillierten Inhalte zum Lehrgang finden Sie hier.


2. Im anschliessenden Fach-Lehrgang „Diplom wertorientierter systemischer LernCoach“ spezialisieren Sie sich auf ein Coaching, das mittels spezifischer Interventionen auf Basis des SCM® sowie systemischer Aufstellungsarbeit Lern-Blockaden oder -Störungen bei KlientInnen lösen kann, sodass diese/r motiviert, konzentriert und mit Freude lernen und Wissen leicht abrufen kann:

  • Persönliche Begleitung zur Optimierung von schulischen
    Lernfähigkeiten oder persönlichen Fähigkeiten
  • Anleitung zur Selbstorganisation und zu eigenverantwortlichem Lernen
  • Ablösung von hinderlichen Mustern, Blockaden oder Verhaltensweisen
  • Optimierung von Potentialen (z.B.: Bildgedächtnis)

Die detaillierten Inhalte zum Fach-Lehrgang finden Sie hier.

3. Im Workshop „Wertorientierter systemischer Legasthenie & DyskalkulieTrainerIn“ erlernen Sie das von der CAS entwickelte GENIUS-Training®.
Das GENIUS-Training
® "programmiert" die Buchstaben- und Zahlenwahrnehmung auf "visuelle Verarbeitung" um. Das ist der Verarbeitungsmodus wie sie ihn exzellente Rechtschreiber (unbewusst) nutzen.

Dadurch werden Wörter ver-bildlicht und Zahlen werden zu Räumen bzw. Abstraktionen (+, -, :, x) werden als Funktionen erkannt.

Die detaillierten Inhalte zum Workshop finden Sie hier.

 

 


Stellen Sie Ihre individuelle Fach-Ausbildung zusammen:

Stellen Sie sich Ihre individuelle Fach-Ausbildung nach Ort, Datum und Form (Block oder modular) zusammen. Nutzen Sie dazu das CAS-BuchungsTool.


Südtirol, Meran 25.04.22 € 5.149,00 (Ersparnis: € 271,00) Dipl. Ing. Hardy Haverland, Ivo Damaso
Zürich, Stadt 08.08.22 CHF 6.214,00 (Ersparnis: CHF 327,00) (Umgerechnet zum Kurs vom 20.10.2021) Dr. Peter Engel, Ivo Damaso
DozentInnen:
 
Das sagen AbsolventInnen über diesen Lehrgang:
 
Fabio Rudolf
gelernter Bildhauer, Lehrer, Kulturvermittler aus dem Aargau (CH)
Fach-Ausbildung mit Diplom-Abschluss: Diplom wertorientierter systemischer LernCoach (CAS/ISO/ICI) + Legasthenie & DyskalkulieTrainerIn (CAS/ISO/ICI)

"Die Ausbildung erschliesst Wege zur intrinsischen Lern-Motivation und setzt dort an, wo das Lernen nachhaltig wirkt: In der Ebene von Werten und der persönlichen Identität."